Direkt zum Inhalt

food club 2019

Die Themenvielfalt, mit der sich die Lebensmittelindustrie auseinandersetzen muss um wettbewerbsfähig und erfolgreich am Markt zu bleiben, wird immer größer. Zeitgleich müssen Wirtschaftlichkeit, die hohen Ansprüche des Verbrauchers und die zunehmenden Vorschriften vereint werden. Ein fachlicher Wissenstransfer unter Kollegen und ein gutes Netzwerk innerhalb der Branche sowie der Input durch Experten werden dabei immer wichtiger. Dazu möchten wir Ihnen mit der kostenlosen Veranstaltungsreihe food club die Möglichkeit bieten.

Unter dem Motto "Prozesse nach Geschmack. Innovative Ansätze und neue Standards in der Lebensmittelindustrie" haben wir auch in diesem Jahr wieder namhafte Referenten für Sie geladen:

11. September 2019

19.00 

Get-together

Gemeinsames Abendessen in der Hotel-Residence Klosterpforte

12. September 2019

9.00 - 9.15  Begrüßung  
9.15 - 10.00 

"Die Niedertemperaturfabrik in der Lebensmittelindustrie - Multi Benefit im Kerngeschäft durch konsequenten Klimaschutz"

Olaf Kebschull, Enable Energy Solutions

 
10.00 - 10.45 

"Lean Management in der Lebensmittelindustrie: Der aktuelle Stand und zukünftige Perspektiven für effizientere Prozesse"

Prof. Dr. Frank Balsliemke, Hochschule Osnabrück

 
10.45 - 11.15  Pause  
11.15 - 12.00 

"Verarbeitungstechnologien zur Herstellung von Fleischersatzprodukten auf Basis pflanzlicher Proteine"

Dr. Volker Lammers, Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik

 
12.00 - 13.00  Mittagessen  
13.00 - 13.45 

"Allergenmanagement am Beispiel der Conditorei Coppenrath & Wiese"

Jürgen Ahlers, Coppenrath & Wiese

 
13.45 - 14.00  Pause  
14.00 - 15.00  Speed-Dating mit Referenten  
15.00 - 16.00  Keynote von Dr. Dag Piper www.allaboutdag.com  
16.00  Ende der Veranstaltung  

Hier geht's zur Anmeldung 

Organisatorisches

Die Teilnahme am food club ist kostenlos. Für Verpflegung ist gesorgt, anfallende Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Zusage zum food club bis 5. September 2019. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Anmeldebestätigung. Der Veranstalter behält sich Referenten- und Themenänderungen vor. Als Ausweis für die Akkreditierung gilt die Anmeldebestätigung.

Powered by Air Liquide und schülke

 

Bleiben wir in Kontakt!

XING    Linkedin     Twitter