Direkt zum Inhalt
Getränke
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:

Schutzgasverpacken (MAP)

Manche Getränke enthalten Stoffe, die extrem Anfällig für Oxidation sind – Schon 10 ppm Sauerstoff können ausreichen, um ungewollte Änderungen der Farbe oder des Geschmacks hervorzurufen. Das Begasen mit Inertgas vor dem Abfüllung reduziert den Sauerstoffgehalt auf einen Wert von 1 bis 3 ppm – und verbessert so die Qualität Ihrer Produkte spür- und messbar.

Mehr über Schutzgasverpacken erfahren

Markengase

ALIGAL 1

Stoffe

Stickstoff

Equipment

Eintragssysteme

Services und Dienstleistungen

Anwendungsberatung

Air Liquide Deutschland

Luise-Rainer-Straße 5, 40235 Düsseldorf

Angebot anfordern

zum Formular

Gase online kaufen

zum myGAS-Portal