Direkt zum Inhalt

IQF - Individually Quick Frozen

Viele Produkte werden heute einzeln portionierbar vermarktet. Die Fleisch- und Teigwaren, Reis, Geflügel, Meeresfrüchte, Gemüseteile oder Mischungen dieser Produkte werden dazu lose rollend gefrostet.

Ihr Problem

  • Sie möchten einzeln portionierbare Produkte produzieren, haben aber zu hohe Gefrierverluste oder Platzprobleme?
  • Es kommt zu häufigen Fehlverwiegungen an der Mehrkopfwaage, da ständig Produkt an den Wiegeschalen anklebt oder Verklumpungen vorliegen?
  • Sie benötigen einen kontinuierlichen Produktstrom?

Unsere Lösung

Wir bieten Ihnen Lösungen zum IQF-Frosten sowohl im kontinuierlichen Betrieb als auch im Chargenbetrieb.

Die Lösung im Detail

Passend zu Ihrer Produktionslinie und Produktkapazität werden verschiedene Verfahren eingesetzt:

ZIP ROLL

1. Der kontinuierliche Prozess

Der Zip Roll ist unsere flexible, vielseitige und wirtschaftliche Lösung für das kontinuierliche Frosten lose rollender Produkte.

Beispielfotographie eines Coatingvorgangs

2. Der Chargenbetrieb

Die Ware wird in einen Mischer oder Tumbler gegeben und während des Mischprozesses mit Flüssig-Stickstoff oder Flüssig-Kohlendioxid gefrostet.

Ihre Vorteile

  • neue Produkte mit höherem Convenience-Charakter
  • höhere Wertschöpfung
  • geringe Kosten für das Gesamtequipment
  • geringe Kosten für Kälte auf Abruf.

Was muss ich tun?

Zur Lösung Ihrer konkreten Gefrieraufgabe steht Ihnen unser Lebensmittel-Team bundesweit zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • stellen Ihnen Lösungen vor,
  • bieten Ihnen bei Bedarf Versuche in unserem Technikum oder in Ihrem Hause an
  • und installieren die gemeinsam erarbeitete Lösung bei Ihnen.

Sprechen Sie uns an!