Direkt zum Inhalt
Metall
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:
  • Stahl

  • Gießereien

  • Nichteisen-Metalle

  • Halbzeuge

Strangpressen

Beim Strangpressen verhindert das Inertisieren der Matrize mit hoch reinem Argon oder Stickstoff die Oxidation des Extrudats und eliminiert so die Hauptquelle von Oberflächenfehlern wie Matrizeneinkerbungslinien oder Warmrisse. Das reduziert den Ausschuss und macht das Polieren des Produkts überflüssig. Gleichzeitig kühlt das Gas Material und Matrize – die Extrusionsgeschwindigkeit kann um bis zu 30 Prozent gesteigert werden und die Lebensdauer der Matrizen verlängert sich deutlich.

Stoffe

Stickstoff flüssig
Argon flüssig

Equipment

Gaseversorgung für Stickstoff
Gasunterkühler
Phasenseparator

Services und Dienstleistungen

Anwendungstechnische Beratung
Unterstützung bei Versuchen vor Ort

Informationsmaterial

Extrud-AL™ – Die Inerting Technology by Air Liquide

Air Liquide Deutschland

Luise-Rainer-Straße 5, 40235 Düsseldorf

Angebot anfordern

zum Formular

Gase online kaufen

zum myGAS-Portal