Direkt zum Inhalt
Metallverarbeitung
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:

Flammspritzen

Flammspritzen ermöglicht hochwertige Beschichtungen von Oberflächen zum Korrosions- und Verschleißschutz sowie das Ausbessern verschlissener Oberflächen. In einer Brenngas-Sauerstoff-Flamme werden pulver-, draht-, schnur- oder stabförmige Spritzzusatzwerkstoffe geschmolzen und mithilfe eines  Zerstäubergases auf das Bauteil aufgetragen. Meist werden Acetylen oder Propan als Brenngase eingesetzt. FLAMAL 31 und FLAMAL 29 von Air Liquide ermöglichen im Vergleich zu Propan höhere Flammtemperatur und Zündgeschwindigkeit.

Markengase

FLAMAL
FLAMAL 29
FLAMAL 31

Stoffe

Acetylen
Propan
Sauerstoff

Services und Dienstleistungen

Fachberatung für optimale Ergebnisse beim Flammspritzen
Prozessanalyse beim thermischen Spritzen
Aufzeichnung des Prozesses beim thermischen Spritzen
Optimierung des Prozesses beim thermischen Spritzen

Air Liquide Deutschland

Luise-Rainer-Straße 5, 40235 Düsseldorf

Angebot anfordern

zum Formular

Gase online kaufen

zum myGAS-Portal