Direkt zum Inhalt
Metallverarbeitung
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:

Laserbrennschneiden

Beim Laserbrennschneiden wird der Werkstoff vom Laserstrahl auf Zündtemperatur erhitzt. Durch Zufuhr des Schneidgases Sauerstoff wird der Werkstoff in der Schnittfuge verbrannt und ausgetrieben. Das Verfahren wird häufig für un- und niedriglegierte Stähle eingesetzt. Wie das Laserschmelzschneiden ist es leicht zu automatisieren und so sind 2D- und 3D-Laserschneidanlagen von namhaften Herstellern wie Trumpf, Amada, Bystronic und Prima Power weit verbreitet.
Air Liquide bietet mit LASAL dedizierte Prozessgassysteme für die Versorgung mit hochreinem Sauerstoff unter hohen Drücken sowie Resonatorgase und Systeme für CO2-Laser. Mit unserem Equipment sind die Schneidgase immer verfügbar – in der passenden Durchflussmenge und mit dem richtigen Druck. Wir beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Aufgabenstellung und bieten Ihnen mit LASAL die passende Lösung.

Markengase

LASAL

Resonatorgase:
LASAL 1
LASAL 2
LASAL 4
LASAL 30
LASAL 40
LASAL 41
LASAL P51
LASAL 53
LASAL P61
LASAL 66
LASAL 81
LASAL 82
LASAL 83
LASAL 105
LASAL 114
LASAL 151
LASAL 201

Schneidgase:
LASAL 2003

Stoffe

Sauerstoff

Services und Dienstleistungen

Sicherheitstraining
Beratung bei der Auswahl der Gase und Anpassung der Parameter

Informationsmaterial

Das LASAL™ Konzept

Air Liquide Deutschland

Luise-Rainer-Straße 5, 40235 Düsseldorf

Angebot anfordern

zum Formular

Gase online kaufen

zum myGAS-Portal