Direkt zum Inhalt
Metallverarbeitung
So helfen wir Ihnen bei Ihren Prozessen und Anwendungen:

Niederdruckaufkohlen

Bei bestimmten Werkstoffgruppen müssen zum Einsatzhärten sauerstofffreie Atmosphären eingesetzt werden, um eine Oxidation empfindlicher Legierungselemente zu verhindern. Einsatzhärten im Vakuumofen oder Niederdruckaufkohlen mit Kohlenwasserstoffen wie Acetylen, Propan oder Erdgas und eine anschließende Hochdruckgasabschreckung verhindern Randoxidation. Die Höhe der erreichbaren Härte hängt dabei neben dem Kohlenstoffgehalt des Werkstoffs von der Abkühlgeschwindkeit ab.

Markengase

ALNAT 1
ALNAT 6

Stoffe

Stickstoff
Argon
Helium

Equipment

Hochdrucktankversorgung

Services und Dienstleistungen

ALNAT Expert

Informationsmaterial

Lösungen aus dem ALNAT-Portfolio für die Wärmebehandlung

6 Gründe, sich für uns zu entscheiden:

  • 01

    Höchste Produktqualität

    Wir garantieren Ihnen höchste Produktqualität und zertifizierte Reinheit für alle Gase und Gasgemische.

  • 02

    Langjährige Erfahrung

    Als Weltmarktführer haben wir jahrzentelange Erfahrung in der Entwicklung, Herstellung und Anwendung technischer Gase.

  • 03

    Sicherheit und Verantwortung

    Bei all unseren Produkten legen wir höchsten Wert auf die Sicherheit – bei Handhabung, Transport und Lagerung.

  • 04

    Lokaler Partner in Ihrer Nähe

    Wir sind bundesweit vertreten und führen unsere Produkte gerne in Ihrem Betrieb vor.

  • 05

    Kompetente Beratung

    Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der Gase und der Anpassung der Parameter.

  • 06

    Individuelle Lösungen

    Unsere Experten entwickeln individuelle Lösungen für Ihre Herausforderungen.