Direkt zum Inhalt

Engineering & Construction

Air Liquide Global E&C Solutions, die Anlagenbau-Einheit des Air Liquide-Konzerns, baut Gaserzeugungsanlagen (hauptsächlich Luftzerlegungsanlagen und Wasserstoffanlagen) und versorgt Geschäftspartner mit ihrem Technologie-Portfolio.

3.500

Mitarbeiter

1.600

Patente

6.000

gebaute Anlagen

Globale Engineering-Expertise

Air Liquide Global E&C Solutions ist international führend und lokal present: Mit über 3.500 Mitarbeitern und 15 Engineering-Centern weltweit sind wir in unterschiedlichsten Märkten und Regionen aktiv. Wir kombinieren technische Expertise und innovative, firmeneigene Technologien, um den Air Liquide-Konzern und Kunden aus verschiedenen Branchen zu unterstützen – bei Entwicklung, Bau und Betrieb von Gaserzeugungsanalgen und der dazugehörigen Infrastruktur.

Unsere Lösungen helfen unseren Kunden, die steigenden Anforderungen an Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen und ihre Ressourcen optimal zu nutzen. So tragen wir dazu bei, ganze Industrien zu verändern und die Arbeitsbedingungen der Menschen zu verbessern.

Mehr als nur Technik

Die maßgeschneiderten Lösungen von Air Liquide Global E&C Solutions decken die gesamte Bandbreite des Anlagenbaus ab: Wir unterstützen unsere Kunden bei Projektmanagement, Durchführung und Risikomanagement – und sobald die Anlagen laufen, helfen wir beim Betrieb und der Instandhaltung. Zusammen mit unseren Kunden bewältigen wir selbst die komplexesten Herausforderungen.

Sicherheit und Qualität stehen dabei im Zentrum: Wir messen uns an den höchsten Standards für Arbeitssicherheit und Umweltschutz – bei jedem unserer Projekte, von der Konzeptphase bis zur betriebsbereiten Anlage.

An diesem Ziel arbeitet ein breit aufgestelltes, internationales Expertenteam, mit profundem Fachwissen in Bereichen wie Prozessdesign, Detail-Engineering, Rohrleitungsysteme, Messtechnik, elektrisches und mechanisches Engineering sowie Bauingenieurwesen. Unserer Mitarbeiter hinterfragen konventionelle Konzepte und entwickeln neue Lösungen. Das unterscheidet uns von unseren Wettbewerbern – mehr als 1.600 angemeldete Patente sprechen für sich.

Umfangreiches Serviceportfolio

Unsere Services umfassen die komplette Bandbreite von Konzeptentwicklung und Machbarkeitsstudien bis zur Übergabe der schlüsselfertigen Anlagen. Wir bieten Lösungen in fünf Bereichen:

  • Langzeit-Serviceverträge: Engere Partnerschaften durch individuellen Premium-Service – zum Beispiel On-Demand-Support, Entwicklung und Optimierung von Instandhaltungsprogrammen oder Leistungsgarantien für unsere Anlagen.
  • Produktsupport-Service: Technischer Remote-Support, Telemonitoring und -diagnose, individuelle Mitarbeiterschulungen und Sicherheitsaudits.
  • Engineering-Service: Umbaumaßnahmen, Modifizierungen und Modernisierungen: Verbesserung bestehender Anlagen – von der Machbarkeitsstudie über die Projektabwicklung bis zu Programmen zur Leistungssteigerung oder Engineering für Drittkunden.
  • Vor-Ort-Service: Unsere Experten lösen Probleme vor Ort: Sie überprüfen die Anlagenleistung, installieren neue Komponenten und unterstützen bei geplanten und ungeplanten Anlagenstillständen.
  • Ersatzteilservice: Wir unterstützen durch anlagenspezifische Ersatzteillisten, Sicherheitsbestände oder Bewertung der Austauschbarkeit von Komponenten – und helfen unseren Geschäftspartnern beim Erfüllen neuer oder angepasster gesetzlicher Vorschriften.  

Unser umfangreiches Schulungsprogramm für Mitarbeiter kombiniert theoretische und praktische Übungseinheiten. Die Trainings decken unterschiedlichste Bereiche ab, vom Aufbau und Betrieb von Flüssiggas-Anlagen (LNG) über sichere Handhabung und Transport kryogener Flüssigkeiten bis zur Wartung und Instandhaltung kryotechnischer Anlagen.

Proprietäre Technik

Air Liquide Global E&C Solutions entwickelt neue, innovative Lösungen für die steigenden Anforderungen unserer Geschäftspartner – mit unserem umfassenden Technologie-Portfolio helfen wir unseren Kunden, die Herausforderungen in ihren Märkten zu meistern.

Von unseren richtungsweisenden Luftzerlegungsanlagen bis zur renommierten Lurgi Methanol to Propylene-Technik (MTP™) zur Methanolproduktion: Unsere Innovationen helfen unseren Kunden, die Produktion zu optimieren und Produktionsprozesse voll zu integrieren.

Wir sind uns unserer Verantwortung als Unternehmen bewusst. Deshalb entwickeln wir jede technische Lösung so umweltfreundlich wie möglich – und helfen unseren Kunden so, den ökologischen Fußabdruck ihrer Produktionsanlagen zu minimieren.